Weihnachten 2019 Dankeschön

„Die Art des Gebens ist wichtiger als die Gabe selbst.“ (Pierre Corneille)

Deshalb wollen wir nicht versäumen, allen, die uns in vielfältiger Weise geholfen haben, zu danken:

                         

Danke an alle, die

 

 

  • die Not von Tieren wahrgenommen und uns informiert haben
    selbst aktiv werden und sich trauen, selbst Verantwortung zu übernehmen
  • uns finanziell unterstützen, die Basis für unsere Handlungsfähigkeit
  • die Futternäpfe unserer Pflege- und Streunerkatzen durch Ihre Futterspende gefüllt haben
  • ein Tier von uns in ihr Leben aufgenommen haben
  • uns seit 2018 aktiv unterstützen
  • unseren Herbstmarkt besucht haben
  • an unseren Weihnachtsständen in Deuchelried und im Waltersbühl eingekauft haben
  • unsere Beiträge auf Facebook so zahlreich geteilt haben
  • unser Ehrenamt schätzen
  • ein Verständnis dafür haben, dass auch wir Familie und Beruf haben und deshalb nicht immer 24 Stunden verfügbar sein können
Euch allen wünschen wir  ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest, Zeit um Inne zuhalten und  Durchzuatmen und ein wunderschönes und gesundes Jahr 2020!

Weihnachten steht vor der Türe

In vielen Familien stellt sich auch in diesem Jahr die Frage, schenke ich meinen Kind ein Haustier? Schon lange wünscht es sich ein Meerschweinchen, einen Hamster, eine Katze, einen Hund oder vielleicht einen Goldfisch.

Sie, als Eltern, fragen sich ( zu Recht), sind wir dieser Aufgabe gewachsen? Wer kümmert sich wirklich um das neue Familien Mitglied?
Oder aber auch, weiss ich eigentlich genau , welche Ansprüche ich dem Tier gegenüber erfüllen sollte?

Scheuen Sie sich nicht, Kontakt zu uns aufzunehmen!

Wir beraten Sie gerne bei der artgerechten Haltung und unterstützen Sie ebenfalls bei der Frage, welches Tier ist möglicherweise am Besten geeignet ist und zu Ihrem Familienalltag passt.

Denkbar ist auch ein Info Abend in der KiTa Einrichtung oder in der Schule Ihres Kindes..

Enie, Karlo und Mogli suchen ein Zuhause

Mogli, Karlo und Enie wurden mit ihrer verzweifelt nach Futter suchenden Mutter auf einer Grünmüllumladestation gefangen.

ganz oben Enie, links Mogli, unten Karlo

Wir mussten einfach  ihr Überleben sichern und wollten ihnen die Chance auf ein richtiges Zuhause geben, weshalb wir sie auf unserer Pflegestelle aufgenommen haben.

Enie, hübsch aber eigen

Besonders Enie und Karlo sind noch etwas scheu, sie bräuchten Menschen mit viel Geduld und Katzenerfahrung, die sie weiter an ein Leben mit Menschen gewöhnen und den Alltag mit ihnen leben. Dann werden

Karlo hat einen kaum sichtbaren weissen Fleck an der Brust

sie bestimmt auch so kleine Schmuser wie Mogli. Die drei sind Geschwister und ca. im Sommer 2019 geboren und bildschön. Sie können gerne zusammen umziehen oder auch zu einem bereits vorhandenen

Mogli ist super entspannt

Spielkameraden dazu.

Alle drei sind entwurmt, geimpft, tätowiert und gechipt sowie kastriert.

 

Ihr neues Zuhause muss unbedingt mit Freigang in verkehrsarmer Umgebung sein.

Die Abgabe erfolgt gegen Schutzgebühr.

Weitere Fragen beantwortet gerne unsere Pflegestelle unter Handy oder Whatsapp  01590/5074138  (ggf. Mailbox, bitte Kontaktdaten hinterlassen)

Online-Shopping ohne 1 Cent mehr zu bezahlen über gooding.de

Hallo liebe Unterstützer,

vielleicht wisst ihr schon, dass ihr uns mit euren gewöhnlichen Online-Einkäufen unterstützen könnt ohne dafür einen Cent mehr zu bezahlen?

Ab sofort wird die Unterstützung noch einfacher für euch:
Startet euren Online-Einkauf direkt auf unserer Vereinsseite in unserem eigenen Prämien-Shop!

So funktioniert es:
1) Sucht euren Lieblingsshop aus (über 1.500 Shops sind dabei!)
2) Unterstützt unseren Verein bei jedem Einkauf

Falls ihr oder eure Freunde also zum Beispiel Weihnachtsgeschenke online einkauft, besucht doch vorher einfach unseren Prämien-Shop!

Gutes tun leicht gemacht. Bitte Weitersagen!

 

 

 

Unser erster Stammtisch war ein toller Erfolg!

Am 5. September 2019 haben wir unseren Stammtisch für Tierfreunde unter dem Motto „Tierschutz ist sinnvoll“ gestartet. Wir fanden es großartig, dass einige Mitglieder unseres Vereins und auch neue Interessenten vorbeikamen. Im Vorfeld haben wir kräftig Werbung dafür auf unserem Infostand gemacht, zum anderen haben wir darüber auf unserer Homepage und in einem kleinen Bericht in der Schwäbischen Zeitung informiert. Unser erster Stammtisch war ein toller Erfolg! weiterlesen

2. Infostand – Danke für Euren Besuch und Euer Interesse

Am 31. August 2019 waren wir zum 2. Mal mit unserem Infostand in der Poststrasse in Wangen am Samstagsmarkt vertreten.
Die Resonanz war um einiges höher als auf dem ersten Stand Mitte Juni 2019. Viele informierten sich über unseren Verein und unsere Tierschutz-arbeit. Die ausge-stellten Banner, unsere Infomappe und auch die Flyer wurden sehr interessiert gelesen und beachtet.

2. Infostand – Danke für Euren Besuch und Euer Interesse weiterlesen